Heizung im Atto 3 funktioniert nicht

F
Fat_Head
BYD Gast
Ich habe meinen Atto seit ein paar Monaten und alles ist großartig, abgesehen davon, dass die Heizung nichts tut. Es kommt nur kalte Luft heraus und wenn ich die Temperatur erhöhe, wird die kalte Luft immer schwächer, bis sie auf höchster Stufe komplett ausgeht.

Muss ich mich mit dem Händler in Verbindung setzen?
 
Rufe laut "Hey BYD, schalte die Heizung ein". Ansonsten scheint es sich automatisch auf die Klimaanlage zurückzusetzen.
 
Interessant... also reicht es nicht aus, die Temperatur zu erhöhen?
 
Es scheint nicht so zu sein. Ich habe das ausprobiert, aber anscheinend musst du ihm sagen, den Heizkörper einzuschalten. Ich wäre interessiert, ob es einen anderen Weg gibt!
 
Ich habe mehrfach festgestellt, dass einige Einstellungen für die BYD-Klimaanlage standardmäßig auf "Wirtschaftlich" statt "Komfort" stehen. Überprüfe deine Einstellungen in den Klimamenüs.

Ansonsten habe ich keine Ahnung. Als Australier habe ich die Heizfunktion bisher noch nicht benötigt.
 
Offensichtlich stammst du nicht aus Tasmanien, Kumpel
 
Bringe es zum Händler. Meine Klimaanlage hat seit dem Kauf nie funktioniert. Sie gaben mir ein Ersatzauto (Dandenong in Melbourne), bis sie meine reparierten. Warte nicht.
 
Meine Klimaanlage war defekt, der Händler (aus Großbritannien) hat sie nicht während der PDI abgeholt.

Ich habe sie zum Händler zurückgebracht und sie wurde repariert. Allerdings scheint sie nur wenig zu heizen, wenn sie auf 24 Grad oder höher eingestellt ist.
 
Hatte meinen bereits 2 Tage, als ich eine eisige Kaltluft durch den Heizlüfter erfahren habe!! War bei 32 Grad und wurde plötzlich kalt. Bei Temperaturen von -6° und darunter, wo ich mich befinde, ist das äußerst frustrierend und der Batterieverbrauch ist lächerlich. Die Vorsitzheizung über die App funktioniert auch nicht und man kann keine Temperatur oder ähnliches einstellen. Enttäuscht von einem so vollgepackten Auto.
 
Heute habe ich bei 0°C begonnen zu fahren und die Heizung hat einwandfrei funktioniert. Während der Fahrt sank die Temperatur auf -3 und plötzlich begann die Heizung kalte Luft zu blasen. Ich denke, das Batteriemanagementsystem ist das Problem. Es reduziert die Leistung der Innenraumheizung, um die Batterietemperatur bei unter null Grad zu erhöhen.
 
Ist es seitdem gelöst worden?

Was war die Ursache für den Fehler?

Danke!
 

Similar threads: Heizung im Atto 3 funktioniert nicht

Android Auto im Atto 3, gibt es das überhaupt?: Hallo. Ich war heut in der Service Stelle von BYD in Erfurt, da ich Probleme habe Android Auto zum laufen zu bringen. Es hat sich...

Sitze im Atto 3 und Seal

in BYD Allgemein Forum
Sitze im Atto 3 und Seal: Guten Morgen liebe Mitleser, ich bin vor 2 Wochen einen BYD Seal gefahren, da hatte ich mit den Sitzen keine Probleme. Jetzt habe ich einen Atto...
BYD Atto 3, Türen sind verriegelt, aber in der App wird angezeigt, dass sie nicht verriegelt sind: Hallo alle zusammen, Die BYD App zeigt heute an, dass meine Fahrzeugtüren nicht verriegelt sind. Ich habe jede Tür überprüft, aber alle sind...
Zeigt her eure BYD Atto 3! 🚗 - der Bilder-Thread: Hallo liebe Community, ich hoffe, ihr seid alle wohlauf und genießt eure Zeit mit eurem geliebten BYD Atto 3! Ich möchte gerne eine kleine Aktion...

Habe gerade meinen Atto 3 bestellt

in BYD Allgemein Forum
Habe gerade meinen Atto 3 bestellt: Wie der Titel besagt, habe ich gerade meinen Atto 3 bestellt und bin sehr aufgeregt. Meine Frage lautet, gibt es irgendwelche Tipps und Tricks...
Zurück
Oben