Atto 3-Batterie vollständig leer, Ladeklappe kann nicht geöffnet werden

O
oscaramalfitano
BYD Gast
Nachdem ich zurück von meiner Reise gekommen bin, ist meine Atto 3 Batterie komplett leer. Musste mit dem manuellen Schlüssel aufschließen. Die Servicefirma schickt einen Abschleppwagen, um das Auto zu einer Ladestation zu bringen, da ich keine in meiner Nähe habe. Allerdings lässt sich die Ladeklappe nicht öffnen. Gibt es eine Möglichkeit, die Klappe manuell zu öffnen? Oder sollte ich versuchen, die 12V zu überbrücken? Danke!

Generell wären Tipps zum Umgang mit einer leeren Batterie, wenn man nicht in der Nähe einer Ladestation ist, sehr willkommen. Würde das Überbrücken ausreichen, um das Auto für eine kurze Fahrt aufzuladen?
 
Es gibt ein Ziehkabel unter der Motorhaube hinter dem Ladeanschluss, das eine manuelle Entriegelung darstellt.

Du musst etwas Strom in die 12-Volt-Batterie bekommen, bevor du die Hauptbatterie aufladen kannst. Du benötigst 12-Volt-Strom, um das BMS zu betreiben und die Batterie-Schütze zu schließen.
 
Öffne die Motorhaube mit der Innenverriegelung und benutze dann den Notfallentriegelungshebel, um die Ladeklappe zu öffnen.

Du kannst die Hauptbatterie nicht aufladen, wenn die 12-Volt-Batterie leer ist. Stelle also sicher, dass du diese zuerst auflädst.
 
Du kannst die Ladeklappe mit einem Entriegelungskabel unter der Motorhaube öffnen.
 
Ich denke nicht, dass die Klappe überhaupt verriegelt werden kann? Es gibt einen manuellen Entriegelungsmechanismus für das Ladekabelschloss im Frunk. Am besten schaust du mal im Handbuch nach.
 
Du schaltest den Wagen ein, dann wird die Tür verriegelt.
 
Ich hatte einmal eine Situation, in der die Ladeklappe verschlossen war. Das hat mich überrascht. Ich habe eine Weile darüber nachgedacht, wie ich sie entsperren kann. Das Auto war nicht verschlossen. Aber durch das Verschließen und Entriegeln des Autos wurde das Problem gelöst.

Es ist jedoch merkwürdig, vor allem weil es zuvor noch nie verschlossen war und auch danach nicht.

Im Handbuch habe ich nichts dazu gefunden.
 
Schließe den V2L-Adapter an und schalte eine geringe Belastung ein. Das könnte ihn für 30 Sekunden aufwecken, um die Klappe zu öffnen.

Oder benutze die Notentriegelung unter der Motorhaube.
 
Tatsächlich war es die 12V-Batterie, die leer war (nicht die Hauptbatterie). Durch Überbrücken wurde das Problem behoben. Ich habe versucht, den Entriegelungshebel unter der Motorhaube zu ziehen, aber es ist nicht gelungen, die Ladeklappe zu öffnen. Danke für die Hilfe!
 

Similar threads: Atto 3-Batterie vollständig leer, Ladeklappe kann nicht geöffnet werden

Wie man seine Batterie von BYD Atto 3 managt: Eines der Dilemmata eines neuen Elektrofahrzeugbesitzers ist, ob ich meine Batterie zu hundert Prozent aufladen kann und wenn ja, wie oft. Wie...
Standard-Long-Range-Atto 3, der 10-11% Batterie verbraucht: Ich fahre jeden Tag zur Arbeit, etwa 40 km, in der Stoßzeit mit sehr wenig Autobahn. Ich habe einen Standard-Long-Range-Atto 3, der 10-11%...
Android Auto im Atto 3, gibt es das überhaupt?: Hallo. Ich war heut in der Service Stelle von BYD in Erfurt, da ich Probleme habe Android Auto zum laufen zu bringen. Es hat sich...

Sitze im Atto 3 und Seal

in BYD Allgemein Forum
Sitze im Atto 3 und Seal: Guten Morgen liebe Mitleser, ich bin vor 2 Wochen einen BYD Seal gefahren, da hatte ich mit den Sitzen keine Probleme. Jetzt habe ich einen Atto...
BYD Atto 3, Türen sind verriegelt, aber in der App wird angezeigt, dass sie nicht verriegelt sind: Hallo alle zusammen, Die BYD App zeigt heute an, dass meine Fahrzeugtüren nicht verriegelt sind. Ich habe jede Tür überprüft, aber alle sind...
Zurück
Oben